Mortal Engines

  • Komponist: Roland Mair-Gruber
  • veröffentlicht: 16.06.2017
  • Dauer: 3:50
  •  

    Mortal Engines ist der erste von vier Romanen aus Philip Reeves Tetralogie Predator Cities. Die Geschichte spielt in einer futuristischen Steampunk-Version von London. Inzwischen sind die Städte auf gigantischen Motoren montiert und fahren zum Überleben über die Erde auf der Suche nach Rohstoffen.

    Das Stück wurde auf YouTube veröffentlicht:

     

    Technische Details:

    Dieses Werk von Roland Mair-Grubers wurde mit Cubase 5, Kontakt 5 und etlichen VSTs aufgenommen:
    Das Video wurde mit Sony Vegas und After Effects produziert.

    © 2017: Roland Mair-Gruber.